Logo Digitales Gesundheitswesen

Was bringen mir die digitalen Angebote?

Schneller, einfacher und sicherer: Die digitalen Angebote bringen Ihren Ärztinnen und Ärzten, aber auch Ihnen selbst viele Vorteile.

Patientengespräch im Arztzimmer ePA Daten speichern

Digitale Möglichkeiten bergen aber auch Gefahren, denn Gesundheitsdaten sind besonders sensibel und müssen unbedingt vor Missbrauch geschützt werden. Es gibt zahlreiche Sicherheitsmaßnahmen für die Speicherung und Übermittlung Ihrer Gesundheitsdaten. Diese machen die Angebote aber teilweise auch nutzerunfreundlicher, wie beispielweise eine zusätzliche PIN-Eingabe oder Identifizierung. Es hängt daher auch von Ihnen selbst ab, wie viel Datenschutz bzw. Sicherheit Sie haben möchten. Mehr dazu

  1. Mehr Sicherheit: Die digitalen Informationen über Erkrankungen, Untersuchungen oder auch Medikamente ermöglichen Ärztinnen und Ärzten eine bessere Grundlage für Ihre Behandlung. Es können beispielsweise Wechselwirkungen zwischen Medikamenten vermieden werden und Informationen stehen im Notfall schneller zur Verfügung.
  2. Zeitersparnis: Statt Unterlagen zu wälzen haben Ärztinnen und Ärzte sofort Zugriff auf benötigte Informationen, wie beispielsweise den Grund für letzten Arztbesuch, die Bestellung eines Medikaments oder das Röntgenbild Ihres Gebisses.
  3. Ersparnis von Wegen: Sie sind gesundheitlich stark eingeschränkt und schaffen es kaum vor die Tür, brauchen jedoch dringend eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung oder ein Rezept von Ihrem Arzt. Dank der digitalen Möglichkeiten ist es unter Umständen – abhängig von der Erkrankung – möglich, alle Schritte von der Terminvereinbarung bis zur Einlösung der ärztlichen Verordnung ohne persönlichen Besuch in der Arztpraxis abzuwickeln.
  4. Unabhängigkeit von Ort und Zeit: Egal wo Sie, der Arzt oder die Apotheke sich befinden, auch außerhalb der Öffnungszeiten können Sie einen Sprechstundentermin vereinbaren oder das Medikament bestellen.
  5. Mehr Möglichkeiten: Dank der digitalen Angebote können Sie als Patient eigenständiger weitere Gesundheitsinformationen recherchieren, wie beispielsweise eine Zweitmeinung, eine alternative Behandlung oder eine Auswahl an Reha-Einrichtungen. Völlig neue Medizinprodukte wie etwa die digitalen Gesundheitsanwendungen machen außerdem andere Behandlungsmethoden möglich.

Quiz

Welche Aussagen zu den Vorteilen der Digitalisierung im Gesundheitswesen sind korrekt?

(So geht`s: Klicken Sie die richtigen Antworten an.)

feedback button
Ihre Meinung ist uns wichtig!
Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit ein paar Fragen zu unserem Informationsportal zu beantworten. Der Begriff "Digitale Gesundheitskompetenz" meint dabei Ihre Fähigkeit, im Alltag mit digital verfügbaren Gesundheitsinformationen und -anwendungen umzugehen. Vielen Dank für Ihre Teilnahme.

Ihr Alter*

Ihr Alter*

Wie schätzen Sie Ihren bisherigen Wissensstand im Bereich digitaler Gesundheitskompetenz ein?

Wie schätzen Sie Ihren bisherigen Wissensstand im Bereich digitaler Gesundheitskompetenz ein?

Wie schätzen Sie Ihre digitale Affinität generell ein?

Wie schätzen Sie Ihre digitale Affinität generell ein?

Hat unsere Informationsplattform Ihre digitale Gesundheitskompetenz verbessert?

Hat unsere Informationsplattform Ihre digitale Gesundheitskompetenz verbessert?

Sollten diese Themen aus Ihrer Sicht eher digital oder eher persönlich – z.B. im Rahmen einer Veranstaltung - vermittelt werden?

Sollten diese Themen aus Ihrer Sicht eher digital oder eher persönlich – z.B. im Rahmen einer Veranstaltung - vermittelt werden?

Welche weiteren Themenfelder wünschen Sie sich auf unserer Informationsplattform?

Welche weiteren Themenfelder wünschen Sie sich auf unserer Informationsplattform?

Weitere gewünschte Themenfelder auf unserer Informationsplattform: (maximal 100 Zeichen)

Weitere gewünschte Themenfelder auf unserer Informationsplattform: (maximal 100 Zeichen)

Bitte beachten Sie, dass über dieses Feedbackformular ausschließlich anonymisierte Daten erhoben werden. Für persönliche Anliegen kontaktieren Sie uns bitte per Mail oder telefonisch unter der 089 32 49 33 97. Vielen Dank!*
 
Datenschutz (Die Datenschutzrichtlinien können Sie hier einsehen)

Bitte beachten Sie, dass über dieses Feedbackformular ausschließlich anonymisierte Daten erhoben werden. Für persönliche Anliegen kontaktieren Sie uns bitte per Mail oder telefonisch unter der 089 32 49 33 97. Vielen Dank!*
 
Datenschutz (Die Datenschutzrichtlinien können Sie hier einsehen)