Logo Digitales Gesundheitswesen

Was ist die elektronische Patientenakte?

Mit der elektronischen Patientenakte (ePA) können Sie Ihre persönlichen Gesundheits- und Krankheitsdaten sicher digital hochladen, speichern, lesen, teilen und löschen.

ePA Daten Icon
Die Akte wird gemeinschaftlich von Ihnen und Ihren Ärztinnen und Ärzten geführt, sofern Sie zuvor die Berechtigung dafür erteilt haben. Nach einer Behandlung können die entsprechenden Daten hochgeladen werden, wie beispielsweise Laborbefunde oder Arztbriefe. Auch Dokumente wie Ihr Impfpass und Zahnbonusheft oder Kopien Ihrer Notfalldaten und Ihres elektronischen Medikationsplans können in der ePA gespeichert werden. Sie selbst können ebenfalls Dokumente in die ePA einstellen, zum Beispiel ein Schmerztagebuch oder Daten aus Blutzuckermessungen.
In jedem Fall gilt: Sie können, Sie müssen nicht. Sie haben alles im Blick, und Sie entscheiden immer selbst wer welche Daten in Ihrer ePA speichern und einsehen darf. Sie selbst können jederzeit Daten einsehen, hochladen und löschen. Andere können nur auf Ihre ePA-Daten zugreifen, wenn Sie diese dazu berechtigen. Das sind natürlich insbesondere diejenigen Heilberufler, bei denen Sie in Behandlung sind. Zudem können wir als Ihre Krankenkasse Abrechnungsdaten für Sie hochladen. Wir haben jedoch keine Möglichkeit, die Daten Ihrer ePA einzusehen oder herunterzuladen.
Ärztin arbeitet an computer
Für Ihre ePA müssen Sie keinen Platz im Aktenschrank freiräumen. Sie ist eine rein digitale Anwendung, die als speziell gesicherte App auf Ihrem Smartphone zur Verfügung steht. (Zukünftig können Sie die ePA auch über Ihren Computer bzw. Laptop verwalten.)

Sie möchten eine ePA nutzen, aber ohne App, Smartphone oder Computer? Kein Problem - Sie können Ihre ePA auch vor Ort in einer medizinischen Einrichtung verwalten lassen, der Sie den Zugriff auf Ihre ePA genehmigt haben – beispielsweise Ihre Hausarztpraxis. Anders als in der App können Sie in diesem Fall allerdings Ihre ePA nicht allein verwalten, sondern nur gemeinsam mit Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin.

Quiz

Welche Daten sind in Ihrer elektronischen Patientenakte (ePA) gespeichert?

(So geht`s: Ziehen Sie jede der folgenden Antworten auf eines der drei Felder:

JA (steht auf jeden Fall drin)

NEIN (steht auf keinen Fall drin)

AUF WUNSCH (kann gespeichert werden, wenn Sie es wollen))

Quiz

Welche Daten sind in Ihrer elektronischen Patientenakte (ePA) gespeichert?

(So geht`s: Markieren Sie die zutreffenden Antworten.)

feedback button
Ihre Meinung ist uns wichtig!
Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit ein paar Fragen zu unserem Informationsportal zu beantworten. Der Begriff "Digitale Gesundheitskompetenz" meint dabei Ihre Fähigkeit, im Alltag mit digital verfügbaren Gesundheitsinformationen und -anwendungen umzugehen. Vielen Dank für Ihre Teilnahme.

Ihr Alter*

Ihr Alter*

Wie schätzen Sie Ihren bisherigen Wissensstand im Bereich digitaler Gesundheitskompetenz ein?

Wie schätzen Sie Ihren bisherigen Wissensstand im Bereich digitaler Gesundheitskompetenz ein?

Wie schätzen Sie Ihre digitale Affinität generell ein?

Wie schätzen Sie Ihre digitale Affinität generell ein?

Hat unsere Informationsplattform Ihre digitale Gesundheitskompetenz verbessert?

Hat unsere Informationsplattform Ihre digitale Gesundheitskompetenz verbessert?

Sollten diese Themen aus Ihrer Sicht eher digital oder eher persönlich – z.B. im Rahmen einer Veranstaltung - vermittelt werden?

Sollten diese Themen aus Ihrer Sicht eher digital oder eher persönlich – z.B. im Rahmen einer Veranstaltung - vermittelt werden?

Welche weiteren Themenfelder wünschen Sie sich auf unserer Informationsplattform?

Welche weiteren Themenfelder wünschen Sie sich auf unserer Informationsplattform?

Weitere gewünschte Themenfelder auf unserer Informationsplattform: (maximal 100 Zeichen)

Weitere gewünschte Themenfelder auf unserer Informationsplattform: (maximal 100 Zeichen)

Bitte beachten Sie, dass über dieses Feedbackformular ausschließlich anonymisierte Daten erhoben werden. Für persönliche Anliegen kontaktieren Sie uns bitte per Mail oder telefonisch unter der 089 32 49 33 97. Vielen Dank!*
 
Datenschutz (Die Datenschutzrichtlinien können Sie hier einsehen)

Bitte beachten Sie, dass über dieses Feedbackformular ausschließlich anonymisierte Daten erhoben werden. Für persönliche Anliegen kontaktieren Sie uns bitte per Mail oder telefonisch unter der 089 32 49 33 97. Vielen Dank!*
 
Datenschutz (Die Datenschutzrichtlinien können Sie hier einsehen)