Logo Digitales Gesundheitswesen

Wie kann ich an einer Videosprechstunde teilnehmen?

Wenn Sie sich bei Ihrem Hausarzt oder bei einem Facharzt zur Videosprechstunde anmelden wollen, müssen Sie sich zunächst informieren, ob dort überhaupt eine Videosprechstunde angeboten wird.

Sollte dies nicht der Fall sein: Fragen Sie nach, ob die Einführung einer solchen Sprechstunde möglich ist. Da es sich um ein relativ neues Angebot handelt, kann auch bei Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin eine Einführung geplant sein. Sie können sich aber auch bei Ärzten für eine Videosprechstunde anmelden, bei denen Sie bislang nicht in Behandlung sind.

Auch über unseren Anbieter TeleClinic können Sie sich rund um die Uhr an 365 Tagen ausführlich von erfahrenen Ärztinnen und Ärzten kostenlos beraten lassen. Ihr Vorteil bei der TeleClinic: Sie können per Videocall bequem von überall aus mit einem Arzt – ob von Zuhause oder unterwegs sprechen. Die Ärzte stehen Ihnen in wenigen Minuten zur Seite. Im Fall eines Wunschtermins erhalten Sie einen Rückruf vom gewünschten Arzt. Mehr Informationen dazu finden Sie auf unserer Webseite.

So bereiten Sie sich auf eine Videosprechstunde vor:
  1. Wenn Sie einen Termin ausgemacht haben, werden Ihnen von der Praxis die Informationen zugesandt, die Sie zur Einwahl in die Videosprechstunde benötigen, in der Regel ein Link beispielsweise per E-Mail und oft zusätzlich ein persönlicher Eingabe-Code. Diese Informationen sollten Sie für den Termin zur Hand haben.
  2. Die einzigen technischen Voraussetzungen für die Teilnahme sind:
    – ein digitales Gerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone)
    – mit Kamera
    – Mikrofon
    – Lautsprecher oder Kopfhöreranschluss
    – und eine stabile Internetverbindung
  1. Es empfiehlt sich, dass Sie 10 bis 15 Minuten vor dem Gespräch bereit sind – deswegen, weil bei einem für Sie neuen Programm technische Hindernisse auftreten können, deren Beseitigung ein paar Minuten dauern kann: Vielleicht müssen Sie sich erst noch für eine Plattform registrieren oder sich in einer App anmelden oder Sie hören anfangs keinen Ton und müssen etwas an den Audio-Einstellungen ändern.
  2. Sie sollten auch Ihre elektronische Gesundheitskarte (eGK) bereithalten, denn es kann sein, dass Sie sich zu Beginn der Sprechstunde hiermit identifizieren müssen.

Wenn Sie schon ein paar Minuten vor dem eigentlichen Termin gesprächsbereit sind, kann es Ihnen passieren, dass Sie erst einmal in einem virtuellen Warteraum landen. Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin wird dann mitgeteilt, dass Sie warten – in der Regel werden Sie dann zum Termin aus dem Warteraum ins Online-Sprechzimmer geführt.

Quiz

Was brauchen Sie an Ausrüstung, um eine Videosprechstunde zu besuchen?

(So geht`s: Bitte anklicken, es können auch mehrere der Antworten richtig sein.)
feedback button
Ihre Meinung ist uns wichtig!
Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit ein paar Fragen zu unserem Informationsportal zu beantworten. Der Begriff "Digitale Gesundheitskompetenz" meint dabei Ihre Fähigkeit, im Alltag mit digital verfügbaren Gesundheitsinformationen und -anwendungen umzugehen. Vielen Dank für Ihre Teilnahme.

Ihr Alter*

Ihr Alter*

Wie schätzen Sie Ihren bisherigen Wissensstand im Bereich digitaler Gesundheitskompetenz ein?

Wie schätzen Sie Ihren bisherigen Wissensstand im Bereich digitaler Gesundheitskompetenz ein?

Wie schätzen Sie Ihre digitale Affinität generell ein?

Wie schätzen Sie Ihre digitale Affinität generell ein?

Hat unsere Informationsplattform Ihre digitale Gesundheitskompetenz verbessert?

Hat unsere Informationsplattform Ihre digitale Gesundheitskompetenz verbessert?

Sollten diese Themen aus Ihrer Sicht eher digital oder eher persönlich – z.B. im Rahmen einer Veranstaltung - vermittelt werden?

Sollten diese Themen aus Ihrer Sicht eher digital oder eher persönlich – z.B. im Rahmen einer Veranstaltung - vermittelt werden?

Welche weiteren Themenfelder wünschen Sie sich auf unserer Informationsplattform?

Welche weiteren Themenfelder wünschen Sie sich auf unserer Informationsplattform?

Weitere gewünschte Themenfelder auf unserer Informationsplattform: (maximal 100 Zeichen)

Weitere gewünschte Themenfelder auf unserer Informationsplattform: (maximal 100 Zeichen)

Bitte beachten Sie, dass über dieses Feedbackformular ausschließlich anonymisierte Daten erhoben werden. Für persönliche Anliegen kontaktieren Sie uns bitte per Mail oder telefonisch unter der 089 32 49 33 97. Vielen Dank!*
 
Datenschutz (Die Datenschutzrichtlinien können Sie hier einsehen)

Bitte beachten Sie, dass über dieses Feedbackformular ausschließlich anonymisierte Daten erhoben werden. Für persönliche Anliegen kontaktieren Sie uns bitte per Mail oder telefonisch unter der 089 32 49 33 97. Vielen Dank!*
 
Datenschutz (Die Datenschutzrichtlinien können Sie hier einsehen)